Herausgeber
Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin
Abteilung Wirtschaft und Stadtentwicklung 
Leitstelle für Wirtschaftsförderung -ZAK-

Wolfener Str. 32-34
12681 Berlin

 

Tel.: 030 90293 2617

Fax.: 030 90293 2605

E-Mail: eleonore.weigel@ba-mh.verwalt-berlin.de

www.berlin.de/ba-marzahn-hellersdorf/wirtschaftsfoerderung/ 

 

Briefanschrift:
Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin
12591 Berlin

 

Benutzerhinweise und Barrierefreiheit
Hinweise für Berlin.de-Nutzer zur Bedienung der Seiten und zur Barrierefreiheit


Layout, Gestaltungsraster, barrierefreie Seitenvorlagen
Kaiko Agentur
Sophienstraße 7
10178 Berlin
Tel: 030-20215470
Fax: 030-20215472

 

info@kai-ko.de
www.kai-ko.de

 

Datenschutz
Bitte beachten Sie hierzu die Datenschutzerklärung der BerlinOnlineStadtportal GmbH & Co.KG

 

Haftungshinweis
Die Inhalte der Webseite sind mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch kann das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen übernehmen. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Aus der Nutzung dieser Informationen abgeleitete Haftungsansprüche gegen das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, sind ausgeschlossen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt die Wirtschaftsförderung des Bezirkes keine Gewähr für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Urheberrecht
Das Layout der Seite anders-als-erwartet.de, die verwendeten Grafiken sowie die Sammlung der Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Die Seiten dürfen ausschließlich zu privatem Gebrauch vervielfältigt werden. Textliche und grafische Änderungen sowie die öffentliche Verbreitung sind nicht erlaubt.

 

Die Internetseiten von anders-als-erwartet.de sind im Rahmen des von der EU geförderten EFRE-Projektes (Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung): „Tourismusmarketing Marzahn-Hellersdorf" entstanden. Träger des Projektes waren: der ehemalige Tourismusverein Berlin Marzahn-Hellersdorf e.V. und der Wirtschaftskreis Berlin Marzahn-Hellersdorf e.V.

 

Aktuelles aus Marzahn-Hellersdorf

   
Metallskulptur

Neues aus der Börse:

Exotischer Brunch und Kunstflohmarkt am 18. Okt


Livemusik auf der Börse am 23. Okt.von 19:00 bis 21:00 Uhr Livemusik auf der Börse mit SELBER Band. Eine eigene Mischung aus kraftvollen, rhythmischen Songs, verträumten Balladen, sozialkritischen Texten und auch nicht allzu ernst-zunehmenden Worten über das Leben selber. Mehr

   
Gruppe Künstler

„WIR sind die (!) Künstler“ - Zeitgenössische Kunst von Nachbarn für Nachbarn“

in der Galerie M werden die während des ersten  akademischen Semesters entstandene „Werkensemble“ der Öffentlichkeit präsentiert. Schauen Sie rein...

   

Ausstelllung "flügel und anker"

bis zum 30. Nov. geht es im Ausstellungszentrum Pyramide um junge aktive kiez-kunst, einer Ausstellung mit begleitenden Angeboten. Zur Vernissage wird am 16.10. eingeladen. Mehr

   
CB Wolke

Fälscherwerkstatt Nr. II, 2014

Welch eine Herausforderung! Mit viel Geschick, Wissen und erworbenen Fähigkeiten stellen die 13 Mitglieder des Maltreffs von Christel Bachmann bis Ende Dez. 2014 ihre "Fälscherwerke" aus. Mehr 

   
Chinesisches Teehaus vor See

Green Flag Award 

Bereits zum 3. Mal wurden im Juli 2014 die Gärten der Welt mit den Green Flag Award - einem hohen britischen Qualitätssiegel für Sauberkeit, Sicherheit, Besucherfreundlichkeit und außergewöhnliche Gestaltung ausgezeichnet bzw. "geadelt". Mehr 

   
Logo symbolisches Männchen als Wegweiser

Neue Stadtführungen per App:

Wandern und informieren Sie sich per App über sehens- und wissenswertes in den Dörfer des Bezirkes Marzahn-Hellersdorf. Neu erstellt wurde der Biesdorfer Rundgang, Kaulsdorf und Mahlsdorf Spaziergang, Marzahn mit Kind und Kegel und Marzahn-Hellersdorf: Entlang der Wuhle, Marzahn-Hellersdorf: Bergsteiger Tour mehr 

   
Flyer temporäre Kunst

Temporäre Kunstakademie Marzahn

 in der Galerie M, Marzahner Promenade. In zahlreichen Einzelprojekten zeit der Künstler Maurice u. a. wie zeitgenossische Kunst aussehen kann.

Mehr 

   
Wuhle-Cafè-Info-Box am Wuhletalwanderweg

Wuhle-Cafè-Info-Box mit Fahrradverleih

Herzlichen Glückwunsch zur Neueröffnung!

am S/U-Bahnhof Wuhletal hat die Wuhle-Cafè-Info-Box neu eröffnet. Bei einer Tasse Cafè, leckerem Kuchen, Eis usw. bietet sie zugleich den Gästen des Wuhletal-Wanderweges Informa-tionen zu naheliegenden touristischen Sehenswürdigkeiten. Mit dem dort erhältlichen Leihfahrrad können Sie diese gleich besuchen, durchs Wuhletal in die Gärten der Welt radeln oder den Bezirk erkunden. mehr 

   
Plakat Stadtumbau

Stadtumbau für die Hosentasche

Neue Routenvorschläge aufgelegt! Entdecken Sie die Quartiere in den Großsiedlungen Marzahn und Hellersdorf, was hat sich entwickelt, wie wohnt es sich hier. 

   
Mühlenflügel

So lange sich die Flügel drehen...

die namensgleiche Ausstellung im Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf berichtet über das 200jährige Mühlenleben in Marzahn-Hallesdorf, die Gesichte der Mühlen in den ehemaligen Dörfern Biesdorf, Kaulsdorf, Mahlsdorf, Hellersdorf und Marzahn bis hin zur Geschichte des heutigen technischen Denkmal der Bockwindmühle Marzahn, die derzeit das 20jährige Jubiläum feiert. Mehr

   
Cafe Mahlsdorf, (c) E.Weigel

Cafè Mahlsdorf - Neueröffnung!

Willkommen im Cafè Mahlsdorf – genießen Sie selbstge-backenen Kuchen im gemütlich eingerichteten Cafè im ländlichen Flair, machen Sie es sich bei einen Glas Wein in der Leseecke bequem oder besuchen Sie die vielfältigsten Lesungen bekannter Künstler/innen. Wo: in der Hönower Straße 65, 12623 Berlin Mehrweitere Cafes    

   
 altes Schulgebäude

Virtueller Rundgang durch die Denkmallandschaft in Marzahn-Hellersdorf

Denkmale in Marzahn-Hellersdorf? Nutzen Sie dieses Portal für Ihre ganz indiviuelle Planung der nächsten Erkundungstour bzw. Wanderung. Entdecken Sie dabei die historischen Dorfkerne Marzahn, Kaulsdorf, Biesdorf, Mahlsdorf und Hellersdorf oder Denkmale inmitten der Platte. Viel gibt es zu entdecken!

mehr