Herausgeber
Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin
Abteilung Wirtschaft und Stadtentwicklung 
Leitstelle für Wirtschaftsförderung -ZAK-

Wolfener Str. 32-34
12681 Berlin

 

Tel.: 030 90293 2617

Fax.: 030 90293 2605

E-Mail: eleonore.weigel@ba-mh.verwalt-berlin.de

www.berlin.de/ba-marzahn-hellersdorf/wirtschaftsfoerderung/ 

 

Briefanschrift:
Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin
12591 Berlin

 

Benutzerhinweise und Barrierefreiheit
Hinweise für Berlin.de-Nutzer zur Bedienung der Seiten und zur Barrierefreiheit


Layout, Gestaltungsraster, barrierefreie Seitenvorlagen
Kaiko Agentur
Sophienstraße 7
10178 Berlin
Tel: 030-20215470
Fax: 030-20215472

 

info@kai-ko.de
www.kai-ko.de

 

Datenschutz
Bitte beachten Sie hierzu die Datenschutzerklärung der BerlinOnlineStadtportal GmbH & Co.KG

 

Haftungshinweis
Die Inhalte der Webseite sind mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch kann das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen übernehmen. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Aus der Nutzung dieser Informationen abgeleitete Haftungsansprüche gegen das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, sind ausgeschlossen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt die Wirtschaftsförderung des Bezirkes keine Gewähr für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Urheberrecht
Das Layout der Seite anders-als-erwartet.de, die verwendeten Grafiken sowie die Sammlung der Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Die Seiten dürfen ausschließlich zu privatem Gebrauch vervielfältigt werden. Textliche und grafische Änderungen sowie die öffentliche Verbreitung sind nicht erlaubt.

 

Die Internetseiten von anders-als-erwartet.de sind im Rahmen des von der EU geförderten EFRE-Projektes (Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung): „Tourismusmarketing Marzahn-Hellersdorf" entstanden. Träger des Projektes war: der ehemalige Tourismusverein Berlin Marzahn-Hellersdorf e.V. 

 

Aktuelles aus Marzahn-Hellersdorf

"Marzahner Wiesn"

Alte Börse Marzahn (c) Kenzelmann

Am 23. und 24. Sep. heißt es auf der Alten Börse Marzahn: „O zapft is!“. Dann lädt die Alte Börse Marzahn zur Marzahner Wiesn auf das Gelände ein. An beiden Tagen wird es ein buntes Programm für die ganze Familie geben, mit Wiesnfeuer, Live-DJ, verschiedenen Künstlern, Kinderschminken, einer Hüpfburg, …

Jeweils ab 22 Uhr beginnt dann die große Aftershowparty im Börsensaal. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt mit leckeren Wiesn-Schmankerl und natürlich ausreichend Maß vom Fass. Mehr

 

Der Herbst wird #goldIGA: IGA-Herbstfest

Logo Herbstfest in den Gärten der Welt(c)iga_berlin_2017_gmbh_iga

Das IGA-Herbstfest lädt am 16.10.2016 von 10 bis 18 Uhr ein, die Vielfalt und den Fortschritt der Vorbereitungen für die internationale Gartenausstellung in den Gärten der Welt, zum Beispiel mit geführten Baustellen-Touren zur Freilichtbühne, zu erkunden. Dies ist die Gelegenheit für einen letztmaligen Blick auf die entstehende IGA und auf die Gärten der Welt. Diese bleiben nach dem Herbstfest bis zur Wiedereröffnung im Rahmen der IGA am 13. April geschlossen. Fühlen Sie und Ihre Familie sich also eingeladen noch ein letztes Mal für dieses Jahr die Gärten der Welt und das IGA-Herbstfest zu genießen. Der Eintritt ist frei. Mehr

 

 

MenschenLeben - LebensWerke. Marzahn-Hellersdorfer Porträts

Poster Ausstellung Bezirksmuseum MH (c) Bezirksmuseum

Menschen machen Geschichte - auch in Marzahn-Hellersdorf. Zahllose Frauen und Männer haben in den mehr als 10.000 Jahren, in denen Menschen in dieser Region leben, ihre Spuren hinterlassen. Sie waren Künstler und Schriftsteller, Handwerker und Unternehmen, Architekten, Erfinder usw. Darunter so bekannte Namen wie Franz Car Achard und Gerhard Behrendt, KurtSchwaen, Charlotte von Mahlsdorf und weitere. Zu sehen bis zum 2. Okt. im Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf, Haus 1

  

 Das "Ende ist HART" auf der Biesdorfer Parkbühne!

RMC2

Und wieder gilt es Abschied zu nehmen und das tun wir, das Team der Parkbühne Biesdorf auf die einzige uns mögliche Art - hart und rockig am 23. und 24. Sep. mit dem Rammstein Members Club und anderen Bands auf der  Biesdorfer Parkbühne. Mehr  

 

 



Neue touristische Informationsbroschüren

IGA vor Ort Broschüre Foto (c) Ole BaderNeu erschienen und jetzt zum download oder in der Auslage der Tourist-Info: 

 

"Marzahn-Hellesdorfs grüne Seiten" 

"IGA vor Ort - Bei uns zu Hause"

"Stadtführer Berlin Marzahn-Hellersdorf"  

Mehr

 

 

Informationen zu weiteren Konzerten, Kabarett- oder Theateraufführungen, Kinovorstellungender usw. finden Sie hier