Herausgeber
Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin
Abteilung Wirtschaft und Stadtentwicklung 
Leitstelle für Wirtschaftsförderung -ZAK-

Wolfener Str. 32-34
12681 Berlin

 

Tel.: 030 90293 2617

Fax.: 030 90293 2605

E-Mail: eleonore.weigel@ba-mh.verwalt-berlin.de

www.berlin.de/ba-marzahn-hellersdorf/wirtschaftsfoerderung/ 

 

Briefanschrift:
Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin
12591 Berlin

 

Benutzerhinweise und Barrierefreiheit
Hinweise für Berlin.de-Nutzer zur Bedienung der Seiten und zur Barrierefreiheit


Layout, Gestaltungsraster, barrierefreie Seitenvorlagen
Kaiko Agentur
Sophienstraße 7
10178 Berlin
Tel: 030-20215470
Fax: 030-20215472

 

info@kai-ko.de
www.kai-ko.de

 

Datenschutz
Bitte beachten Sie hierzu die Datenschutzerklärung der BerlinOnlineStadtportal GmbH & Co.KG

 

Haftungshinweis
Die Inhalte der Webseite sind mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch kann das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen übernehmen. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Aus der Nutzung dieser Informationen abgeleitete Haftungsansprüche gegen das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, sind ausgeschlossen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt die Wirtschaftsförderung des Bezirkes keine Gewähr für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Urheberrecht
Das Layout der Seite anders-als-erwartet.de, die verwendeten Grafiken sowie die Sammlung der Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Die Seiten dürfen ausschließlich zu privatem Gebrauch vervielfältigt werden. Textliche und grafische Änderungen sowie die öffentliche Verbreitung sind nicht erlaubt.

 

Die Internetseiten von anders-als-erwartet.de sind im Rahmen des von der EU geförderten EFRE-Projektes (Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung): „Tourismusmarketing Marzahn-Hellersdorf" entstanden. Träger des Projektes war: der ehemalige Tourismusverein Berlin Marzahn-Hellersdorf e.V. 

 

Aktuelles aus Marzahn-Hellersdorf

„Viva la musica“ 2016 in den Gärten der Welt

viva_la_musica_-_(c)_holger_koppatsch

Am 10. September empfangen musikalische Meisterwerke die Klassik- Freunde zu „Viva la musica“ in den Gärten der Welt. Unter der Leitung von Stefano Salvatori  spielt das Grande Orchestra Reale G.O.R. aus Italien Werke von Bizet, Puccini, Rossini, Tschaikowsky, Verdi und anderen internationalen Komponisten. Im Jahr 2016 führt die musikalische Reise über Italien, Frankreich, Spanien bis nach Russland und schließt über Ungarn und Österreich einen vollendeten Klangbogen zurück nach Deutschland – die ideale Einstimmung auf die Internationale Gartenausstellung Berlin 2017 in Marzahn-Hellersdorf. Im internationalsten Konzertsaal Berlins laden das aus Kampanien stammende Orchester, die Sopranistin Elisa Balbo und der Tenor Raúl Alonso ihr Publikum zu einem Klangerlebnis bekanntester Werke aus Oper und Operette ein. Den farbenfrohen Abschluss bildet ein spektakuläres Höhenfeuerwerk am Spät-Sommernachtshimmel. Vorverkaufsstellen sowie www.gruen-berlin.de/service/web-shop/ und www.reservix.de erhältlich. Mehr 

 

Geigenrocknacht 

Biesdorfer Parkbühne im Nachtkonzert (c)steinstadt e.V.

"Siehst du den Mond über Biesdorf? Ich sehe ihn, aber noch mehr liebe ich die Geigenklänge auf der Parkbühne." Frei nach einer bekannten Oper. Unter dem Himmel von Biesdorf werden am 27. Aug. in der Biesdorfer Parkbühne  die wunderbaren Klänge eines Instrumentes zu hören sein, welches im Rock eher untypisch ist: die Geige. Vier Bands zeigen ihre stilübergreifenden Ausflüge von der Klassik über Folk, CelticRock bis hin zum Hardrock. Die ganze Bandbreite der wundersamen Geigenrockklänge - genau das Richtige für stille Genießer und wilde Tänzer. Mehr

 

Alt Marzahner Erntefest und Umweltfest

Marzahner Erntefest (c) Ole Bader

Vom 9. bis 11. September steigt auf dem romantischen Dorfanger inmitten der Marzahner Neubauten das 23. Alt-Marzahner Erntefest gemeinsam mit dem 24. Marzahn-Hellersdorfer Umweltfest. Auch in diesem Jahr schreiten Müller Jürgen Wolf, der Alte Fritz und die Erntekönigin am Sonnabend um 11 Uhr an der Spitze des Zuges zur Festwiese voran. 

Mehr


Pyramidale # 15 - kultivieren & verwildern 1

Plakat pyramidale'15 (c)AusstellungszentrumPyramide Hellersdorf

am 10. und 11. Sep. startet zum Pyramidale zum 15. mal. Steigen Sie ein in das Konzert während einer Sonderfahrt der Straßenbahn zum Konzert im Ausstellungszentrum Pyramide und anderen Orten. Kultivieren & verwildern 1 - aktuelle Kammermusik, Elektronik Mehr






MenschenLeben - LebensWerke. Marzahn-Hellersdorfer Porträts

Poster Ausstellung Bezirksmuseum MH (c) Bezirksmuseum

Menschen machen Geschichte - auch in Marzahn-Hellersdorf. Zahllose Frauen und Männer haben in den mehr als 10.000 Jahren, in denen Menschen in dieser Region leben, ihre Spuren hinterlassen. Sie waren Künstler und Schriftsteller, Handwerker und Unternehmen, Architekten, Erfinder usw. Darunter so bekannte Namen wie Franz Car Achard und Gerhard Behrendt, KurtSchwaen, Charlotte von Mahlsdorf und weitere. Zu sehen bis zum 2. Okt. im Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf, Haus 1

  

 Neue touristische Informationsbroschüren

IGA vor Ort Broschüre Foto (c) Ole BaderNeu erschienen und jetzt zum download oder in der Auslage der Tourist-Info: 

 

"Marzahn-Hellesdorfs grüne Seiten" 

"IGA vor Ort - Bei uns zu Hause"

"Stadtführer Berlin Marzahn-Hellersdorf"  

Mehr

 

 

Informationen zu weiteren Konzerten, Kabarett- oder Theateraufführungen, Kinovorstellungender usw. finden Sie hier